Oh, Baby!

#29: Zu wenig Sex – Bin ich vielleicht asexuell?

Wie viel Sex ist normal? Und wie wenig Sex? Wir widmen uns heute einem Tabu-Thema, über das leider noch immer viel zu wenig Menschen bescheid wissen. Es geht um Asexualität. Was genau ist das eigentlich? Wer ist asexuell und wie äußert sich das? Haben solche Menschen ein Lustempfinden? Haben sie Beziehungen? Haben sie Sex?!

Wie viel Sex ist normal? Und wie wenig Sex? Wir widmen uns heute einem Tabu-Thema, über das leider noch immer viel zu wenig Menschen bescheid wissen. Es geht um Asexualität. Was genau ist das eigentlich? Wer ist asexuell und wie äußert sich das? Haben solche Menschen ein Lustempfinden? Haben sie Beziehungen? Haben sie Sex?!
Während sich Lena schockiert fragt: OMG, wie kann man nur eine Woche ohne Sex auskommen, findet Isa den Gedanken gar nicht schlimm und gesteht: Auch drei Wochen ohne sind für mich kein Thema.
Wie ihr Freund das sieht? Darüber spricht sie mit ihm wie gewohnt offen und ehrlich im Oh, Baby-Couchgeflüster.
Frauenärztin Dr. Sheila de Liz gibt eine ganz klare Definition zu Asexualität und klärt über andere Formen einer geringen Libido auf. Und Sexualtherapeutin Dr. Beatrice Wagner erzählt wieder von echten Fällen aus ihrem Praxis-Alltag. Wie viele Frauen, die glauben, asexuell zu sein, sind es wirklich? Und was sind die wahren Gründe?
Natürlich kommen am Ende wieder die Oh, Baby-Hörer im Social Share zu Wort. Wir haben in die Runde gefragt, was ihr euch unter Asexualität vorstellt und für euch die besten Antworten rausgepickt.
Wenn dir diese Folge gefallen hat und du weiterhin Lust auf „Oh, Baby!“ hast, dann gib uns bitte eine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes und abonniere uns. Das dauert 1 Minute und hilft uns enorm, „Oh, Baby!“ weiter zu verbessern und mit viel Liebe & Zeit neue Folgen zu produzieren. Hinterlasse hier eine Rezension und abonniere uns: bit.ly/podohbaby